Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Mehr Leistung für Ihre Gesundheit

Profitieren Sie vom Gesundheitskonto der AOK Hessen: 400 Euro im Jahr stehen Ihnen für zusätzliche Leistungen wie Osteopathie oder Homöopathie zur Verfügung.

400 Euro auf Ihrem persönlichen Gesundheitskonto

Nutzen Sie unser umfangreiches, zusätzliches Leistungsangebot: AOK-Versicherte und ihre mitversicherten Familienangehörige haben jeweils ein eigenes Gesundheitskonto von 400 Euro. Als vierköpfige Familie können Sie so bis zu 1.600 Euro im Jahr für besondere Gesundheitsleistungen erhalten.

So einfach nutzen Sie Ihr Gesundheitskonto

Hier ein Beispiel für eine vierköpfige Familie:

Gesundheitskonto Euro
Mutter

Hautkrebsscreening
Mamma Care
Homöopathie

     40
+   30
+ 240   = 310
VaterOsteopathie
Reiseschutzimpfung
   150
+ 200   = 350
Kind 1Reiseschutzimpfung
Zahnversiegelung
   200
+ 100   = 300
Kind 2Osteopathie
Homöopathie
   100
+ 240   = 340
Familie gesamt            1.300


Wichtig:

  1. Der Arzt darf diese Zusatzleistungen nicht über Ihre eGK (elektronische Gesundheitskarte) abrechnen und stellt Ihnen eine Privatrechnung aus.
  2. Bitte senden Sie die Nachweise und Rechnungen direkt an die AOK Hessen, gerne auch per Mail an service@he.aok.de. Bitte denken Sie daran, Ihre Bankverbindung anzugeben, auf die wir das Geld erstatten sollen.
  3. Innerhalb weniger Tage überweisen wir Ihnen das Geld auf Ihr Konto.
Jetzt AOK-Mitglied werden
Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

Weitere Leistungen der AOK

Bei einer Risikoschwangerschaft kommt die AOK für zusätzliche Untersuchungen auf.
Mehr erfahren
Die AOK bezahlt für werdende Mütter regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Mehr erfahren
Die AOK bezahlt für werdende Mütter regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Das individuelle Programm Ihrer AOK für mehr Gelassenheit im Alltag und im Berufsleben.
Mehr erfahren
Medikamente wirken besser, wenn Sie sie wie vorgesehen einnehmen.
Mehr erfahren
Wenn ein Kind erkrankt und Mutter oder Vater zu Hause bleiben muss, zahlt die AOK Krankengeld für die Betreuung des Kindes.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice