Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Die AOK Hessen unterstützt Sie bei Fragen zur Reha

Wer behindert ist oder wem eine Behinderung droht, der möchte so selbstbestimmt wie möglich weiterleben. Dazu trägt die Rehabilitation bei. Qualifizierte Mitarbeiter der AOK Hessen beraten dazu in verschiedenen Servicestellen.

Individuelle Beratung in den Servicestellen Reha

In den Servicestellen werden behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen in allen Fragen der Rehabilitation individuell, umfassend und qualifiziert beraten – egal welcher Rehabilitationsträger zuständig ist. Wir informieren Sie über Leistungen zur Rehabilitation und ermitteln dann den zuständigen Leistungsträger. Selbstverständlich helfen wir Ihnen beim Ausfüllen des Antrages und leiten sofort alle notwendigen Schritte ein. Wenn Sie möchten, stellen wir für Sie Kontakt zum zuständigen Träger her, klären den Sachverhalt und stimmen die weitere Vorgehensweise ab.

Kontakt und Öffnungszeiten Servicestellen Rehabilitation Südhessen

Sabine Ratzer
Mitarbeiterin der Servicestelle für Rehabilitation
Gernsheimer Str. 43
64521 Groß-Gerau

Tel.: 06152 9342774
Fax: 06152 854 998 4129
E-Mail: Sabine.Ratzer@HE.AOK.de

Öffnungszeiten:
Mo–Mi: 8.30–16.30 Uhr
Do: 8.30–18 Uhr
Fr: 8.30–16.30 Uhr

Iris Scheuermann
Mitarbeiter der Servicestelle für Rehabilitation
Beauner Platz 1–5
64625 Bensheim

Tel.: 06251 134-3319
Fax: 06251 134-3154
E-Mail: Iris.Scheuermann@HE.AOK.DE

Öffnungszeiten:
Mo–Mi: 8.30–16.30 Uhr
Do: 8.30–18 Uhr
Fr: 8.30–16.30 Uhr

Verena Günl
Mitarbeiterin der Servicestelle für Rehabilitation
Am Drachenfeld 12
64711 Erbach

Tel.: 06062 65-4132
Fax: 06062 65-4201
E-Mail: Verena.Guenl@HE.AOK.de

Öffnungszeiten:
Mo–Mi: 8.30–16.30 Uhr
Do: 8.30–18 Uhr
Fr: 8.30–16.30 Uhr

Kontakt und Öffnungszeiten Servicestelle Rehabilitation Nord

Volker Wiegand
Mitarbeiter der Servicestelle für Rehabilitation
Am Hauptbahnhof 9a
34497 Korbach

Tel.: 05631 564139
Fax: 05631 564119
E-Mail: Volker.Wiegand@he.aok.de

Öffnungszeiten:
Mo und Di: 8.30–16.30 Uhr
Mi: 8.30–13 Uhr
Do: 8.30–18 Uhr Fr: 8.30–13 Uhr

Kontakt und Öffnungszeiten Servicestelle Rehabilitation Frankfurt-Höchst

Alexander Ambron
Mitarbeiter der Servicestelle für Rehabilitation
Bolongarostraße 82
65929 Frankfurt-Höchst

Tel.: 069 300582-115
Fax: 069 300582-118
E-Mail: Alexander.Ambron@he.aok.de

Öffnungszeiten:
Mo–Mi: 8.30–16.30 Uhr
Do: 8.30–18 Uhr
Fr: 8.30–16.30 Uhr

 

Weitere Infos erhalten Sie auch auf den Seiten der Deutschen Rentenversicherung.

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK-Pflegeberater helfen Ihnen, alles rund um die Pflege eines Angehörigen zu organisieren.
Mehr erfahren
Telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und stillende Mütter.
Mehr erfahren
Der AOK-Palliativwegweiser hilft Ihnen, regionale Anbieter und Ansprechpartner zur Hospiz- und Palliativversorgung zu finden.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice